17.-18. August 2017 Börsensaal | IHK Köln

Das Branchentreffen der Entertainment-Merchandiser
Stand buchen Statements
MerchDays 2017
aussteller

Für Aussteller

Die MerchDays gehen am 17.-18. August 2017 in die zweite Runde!
Neue Location | Neues Lounge-Konzept | Unter einem Dach mit der c/o pop Convention

MerchDays 2017

Zum zweiten Mal treffen rund 60 Unternehmen und Brands aus dem Bereich Merchandising auf Fachbesucher aus der Entertainment-Branche. Im Börsensaal der Kölner IHK präsentieren Hersteller, Händler und Full-Service-Anbieter ihre Produkte und Dienstleistungen.

Neues Loung-Konzept

Die Aussteller präsentieren sich in fertig eingerichteten Lounges. Die ganzheitliche Gestaltung des Börsensaals durch ein klares, übersichtliches Standbaukonzept mit offenen, transparenten Ständen fördert das Networking unter Besuchern und Ausstellern und bietet die Möglichkeit für die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen. Jetzt Stand buchen!

Partner & Sponsoren

Ein großes Dankeschön geht an alle Partner und Sponsoren, mit deren Hilfe wir die MerchDays 2017 auf den erfolgreichen Weg bringen. Ihr wollt Partner oder Sponsor werden? Dann freuen wir uns über eine Nachricht.

Messekatalog

Die Ausstellerliste für die MerchDays 2017 steht ab April 2017 online. Hier findet Ihr den Messekatalog 2016 als PDF-Download zum Nachlesen. Download

Neue Location

Die IHK Köln liegt im Zentrum der Stadt unweit der Hauptbahnhofs und ist ein Ort für Industrie und Handel. Der ideale Treffpunkt für die Merchandiser! Hier findet Ihr die MerchDays und c/o pop convention unter einem Dach!

Das zeigen die Aussteller

Merchandising-Produkte von Textilien, Elektronik- und Lifestyle-Artikel über Dienstleistungen bis hin zu Technologien rund um Veredlung, Logistik, Vertrieb, e-Commerce und Software.

Ausstellungsschwerpunkte

weiter lesen

anmeldung-aussteller

Informationen für Aussteller

merchdays-twozeroonesix

Rückblick 2016

Ein Anfang ist gemacht: Die MerchDays feierten Premiere in Köln

  25.-26. August 2016
•  XPOST Köln
•  61 Unternehmen und Marken
  300 Besucher

Mit über 60 Unternehmen und 300 Gästen feierten die Kölner MerchDays im August 2016 ihre gelungene Premiere. Erstmals präsentierten sich Hersteller, Händler und Full-Service-Dienstleister den Merchandisern aus den Bereichen Musik, Film und Games. Die MerchDays sollen sich langfristig als jährliches Branchentreffen der Entertainment-Branche etablieren.

„Wir haben mit den MerchDays eine Basis für weitere Branchentreffen der Entertainment-Merchandiser geschaffen. Die Aussteller freuten sich über hochwertige Kontakte und zeigten sich zufrieden über die Möglichkeit des Networkings mit den Playern der Branche. Die Kölner XPOST hat sich als Location hierfür bestens bewährt“, lautet das Fazit von Veranstalter Stefan Roller-Aßfalg, Geschäftsführer der Aka Merch & Textil GmbH. Mit 61 Unternehmen und Partnern wurde die Zahl der erwarteten Aussteller deutlich übertroffen. Dahingegen blieb die Zahl der 300 Besucher hinter den Erwartungen zurück. Roller-Aßfalg: „Keine Frage, wir haben mit mehr Gästen gerechnet, zumal wir über 600 vorregistrierte Besucher hatten. Möglicherweise haben die tropischen Temperaturen von 35 Grad an beiden Messetagen viele Interessierte von einem Besuch abgehalten. Auch werden wir den Termin in der Urlaubs- und Festivalzeit hinterfragen. Dennoch haben uns die Aussteller ein überwiegend positives Feedback gegeben. Das Veranstaltungskonzept wird von den Ausstellern grundsätzlich sehr begrüßt. Wir haben mit den MerchDays einen guten Anfang für weitere Veranstaltungen geschaffen und das Branchentreffen als Plattform für Networking und Informationsaustausch rund um Merchandising auf einen guten Weg gesetzt.“

Begleitet wurden die MerchDays durch ein interessantes Rahmenprogramm – organisiert von der Akademie für Textilveredlung. Der Kölner Siebdruckexperte und Geschäftsführer der Textildruckerei CFF, Günter Söndgerath, ließ die Besucher ihr eigenes T-Shirt drucken, um das Siebdruckverfahren kennenzulernen. Thomas Mosner, Inhaber der Kölner Textildruckerei Dakota, diskutierte mit den Gästen über die Richtlinien des Global Organic Textile Standard (GOTS) für eine ökologische und sozial verantwortliche Textilproduktion. „Fans zu Markenbotschaftern machen“ – so lautete der Vortrag von Michael Witzorrek, Projektmanager Merchandising der NDR Media GmbH. Einen weiteren Schwerpunkt der MerchDays bildete das Thema „Mass Customization“ – die Massenproduktion von individualisierten Fanartikeln. Die Experten Mark Busche (Smake GmbH) und Oliver Lüdtke (Kornit Digital Europe) führten mehrmals täglich Workshops für Merchandiser durch.

Mit Eurer Hilfe haben wir die XPOST bei 35 Grad Celsius gerockt. Wir danken den Ausstellern, Besuchern und Partnern für die gemeinsam gestemmte Premiere, die tollen Gespräche und das Networking.

Messekatalog 2016 als PDF-Download

Partner und Sponsoren 2016

 

Die Presse über die Premiere der MerchDays 2016

Apropos: Im August nach Köln
„Mit c/o pop und SoundTrack_Cologne haben sich in Köln zwei eigenständige Veranstaltungen fest auf dem Kalender der Musikwirtschaft etabliert. In diesem Jahr kamen mit dem eigens neu positionierten Brands & Music Day, dem […] Interactive Festival und den MerchDays für die Fanartikel-Branche Events hinzu, die über die Musik hinaus neue Besucher- und Teilnehmerkreise ansprechen und erschließen können. Das kann den Kölner Branchentreffs in ihrem gemeinsamen Auftreten durchaus gut tun. […] Schon jetzt hätten sich die Events inhaltlich befruchtet, berichten die Veranstalter im Gespräch mit MusikWoche. Für die kommenden Jahre gebe es noch weiteres Potenzial. Das lässt hoffen, dass diese Termine in Köln im August auch weiterhin einen fixen Platz im Branchenkalender behalten.“
Knut Schlinger, Redaktionsleiter, MusikWoche 36/2016

MerchDays: Premiere mit Potenzial
„Am 25. und 26. August ging in der Kölner Eventlocation XPost die Premiere der MerchDays über die Bühne, bei der 61 Firmen an 42 Ständen Produkte, Techniken und Dienstleistungen rund um das Thema Entertainment-Merchandising zeigten: Textilien, Mützen und Caps, Taschen, Fahnen, Buttons, Schuhe, Schmuck, Kleinelektronik und weitere klassische Merchandising-Artikel waren dort ebenso zu finden, wie Anbieter von Druck-, Stick- und anderen Veredelungs-Services.“
Werbeartikel Nachrichten vom 14. September 2016

MerchDays sollen sich langfristig als Branchentreffen etablieren
„Wir haben mit den MerchDays eine Basis für weitere Branchentreffen der Entertainment-Merchandiser geschaffen. Die Aussteller haben sich über hochwertige Kontakte gefreut und sich zufrieden über die Möglichkeit des Networkings mit den Playern der Branche gezeigt“, lautet das Fazit von Stefan Roller-Aßfalg für die Premierenveranstaltung der von ihm ins Leben gerufenen Messe in der Kölner XPOST.“
TVP Textilveredlung & Promotion 5/2016

 

fuer-besucher

Für Besucher

Ausstellungsschwerpunkte

Die Aussteller zeigen Merchandising-Produkte von Textilien über Elektronik-Artikel bis hin zu Lifestyle-Artikeln und präsentieren Dienstleistungen und Technologien rund um Veredlung, Logistik, Vertrieb, e-Commerce und Software.

  • Merchandising-Produkte: Bekleidung, Frottier, Heimtextilien, Taschen, Papier & Schreibwaren,Elektronik, Genuss & Nahrung, Games, Lifestyle & Gadgets
  • Dienstleistungen: Merchandise Full-Service, Veredlung, Logistik & Vertrieb, e-Commerce, Licensing, Eventmanagement, Software, Consulting
  • Veredlungstechnologien: Druckmaschinen und Zubehör, Sticksysteme und Zubehör, Lasersysteme, Gravursysteme

Der Saalplan der MerchDays 2017 (in Kürze)

Der Wegweiser zu den MerchDays als PDF-Download (ab August 2017)

Eintritt
Ticket Early Bird Online (bis 31.05.2017): 20 €
Ticket Online-Vorverkauf: 25 €
Ticket Tageskasse: 30 €

Kostenlose Besuchertickets
Sie haben einen Einladungscode?
Dann lösen Sie diesen einfach und bequem im Ticket-Onlineshop ein.
(ab April 2017 verfügbar)

Ticket-Onlineshop
Jetzt Tickets kaufen (ab April 2017 verfügbar)

Die Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der MerchDays an beiden Messetagen.

Tickets für die c/o pop Convention: http://c-o-pop.de/convention/tickets/

Öffnungszeiten
Donnerstag, 17. August 2017, 10 – 18 Uhr
Freitag, 18. August 2017, 10 – 17 Uhr

Location
IHK Köln
Unter Sachsenhausen 10 – 26
50667 Köln
www.ihk-koeln.de

Anfahrt zur IHK Köln

programm

Programm

In Kooperation mit der c/o pop Convention, dem PSI Institute und der Akademie für Textilveredlung schafft die MerchDays Erlebniswelten rund um Merchandising für Musik, Film und Games.

Vorträge und Seminare

Merchandising, Veredlung, E-Commerce, Produktion.

Workshops zur Individualisierung

So funktioniert Mass Customization 

Vorführung Veredlungsverfahren

Siebdruck, Digitaldruck, Stickerei, Laser und mehr

c/0 pop Kooperation

MerchDays parallel zum Cologne Music Festival c/o pop – das Musikfestival vom 16. bis 20.08.2017

Das Musikfestival c/o pop für elektronische Popmusik ist im Kölner Kulturleben seit 2004 fest etabliert. Rund 50 Konzerte an fünf Tagen begeistern mehr als 30.000 Besucher.weiter lesen

statements

Statements

Ausstellerstimmen von Entscheidern der Merch-Szene

Michael Kienast, Leiter Marketing, Falk & Ross Group Europe

„Für uns war es interessant, Kontakte zu Event- und Vermarktungsagenturen zu knüpfen – in diesem Bereich sind wir bisher noch nicht so verankert, das sind wertvolle Kontakte für uns.“

Melanie Schuster, Sales and Operations Manager, Promodoro Fashion GmbH

„Die Merchandiser waren vor 26 Jahren die ersten Promodoro-Kunden, diese Zielgruppe liegt Promodoro besonders am Herzen und wurde bis dato nicht gezielt angesprochen. Für Promodoro ist dieser Bereich nach wie vor eine der Hauptzielgruppen. Wir hatten qualitativ sehr gute Gespräche und konnten durch die Kooperation ein neues Kundenklientel erreichen.“

Heiner Rupperath, Marketingleiter, Brother Internationale Industriemaschinen

„Wir sehen uns als Pioniere in der DTG-Branche und das bedeutet auch, neue und Nischenmärkte auszuprobieren. Der DTG-Markt hat noch sehr viel Potenzial und wir wollen dieses Potenzial für die Zukunft erreichen und uns gut positionieren. Es ist gerade für die Merchandise-Branche auf Grund der Flexibilität und Bauweise unserer Drucker durchaus interessant, den Point of Sale, beispielsweise auf Festivals oder Konzerten, zu bespielen und dem Kunden vor Ort persönliche, individualisierte Andenken bzw. Shopping-Erlebnisse bieten zu können.“

Tanja Damrath, Außendienst, Gustav Daiber GmbH

„Die Qualität der Kontakte war ausgesprochen hoch, wir hatten viele Besucher, die wir bisher gar nicht kannten, und die mit zum Teil sehr konkreten Projekten zu uns kamen.“

location

Location

Börsensaal der IHK – der Veranstaltungsort im Zentrum Kölns

Die IHK Köln liegt im Zentrum der Stadt unweit der Hauptbahnhofs und ist ein Ort für Industrie und Handel. Der ideale Treffpunkt für die Merchandiser!

Fakten

  • MerchDays und c/o pop convention unter einem Dach!
  • Börsensaal für Networking und Ausstellung
  • 800 m² – viel Platz, viele Möglichkeiten
  • Weitere Räumlichkeiten in der IHK für Firmenpräsentationen, Pressekonferenzen etc.
  • Zentrale Lage mitten in der City von Köln
  • 500 m Fußweg zum Hauptbahnhof

IHK Köln
Unter Sachsenhausen 10 – 26
50667 Köln
www.ihk-koeln.de

Anfahrt zur IHK Köln:

Anfahrt zur IHK Köln
presse

Presse

Pressetexte | Pressebilder | Pressekontakt

Pressemitteilung MerchDays 2016 – Schlussmeldung vom 30. August 2016
„Ein Anfang ist gemacht: Die MerchDays feierten Premiere in Köln“
PDF zum Download

Pressebilder MerchDays 2016:

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays2016-008

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

„Fans zu Markenbotschaftern machen“ – so lautete der Vortrag von Michael Witzorrek, Projektmanager Merchandising der NDR Media GmbH

„Fans zu Markenbotschaftern machen“ – so lautete der Vortrag von Michael Witzorrek, Projektmanager Merchandising der NDR Media GmbH

„Fans zu Markenbotschaftern machen“ – so lautete der Vortrag von Michael Witzorrek, Projektmanager Merchandising der NDR Media GmbH

„Fans zu Markenbotschaftern machen“ – so lautete der Vortrag von Michael Witzorrek, Projektmanager Merchandising der NDR Media GmbH

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

MerchDays 2016: Impressionen, Networking, Live Communication

Workshop zum Thema „Mass Customization“ mit Mark Busche (Smake GmbH) und Oliver Lüdtke (Kornit Digital Europe)

Workshop zum Thema „Mass Customization“ mit Mark Busche (Smake GmbH) und Oliver Lüdtke (Kornit Digital Europe)

Thomas Mosner (Dakota Textildruck) diskutierte mit den Gästen über ökologische und sozial verantwortliche Textilproduktion.

Thomas Mosner (Dakota Textildruck) diskutierte mit den Gästen über ökologische und sozial verantwortliche Textilproduktion.

 

 

Pressemitteilung, 13. August 2016:
„Rahmenprogramm & Statements“
PDF zum Download

Pressemitteilung, 6. Juli 2016:
„Mass Customization für Entertainment-Merchandiser“
PDF zum Download

Pressemitteilung, 24. Mai 2016:
„Die Entertainment-Merchandiser treffen sich bei den MerchDays“
PDF zum Download

Pressebilder:
MerchDays2016-Pressefoto1
Bildunterschrift: Die Entertainment-Merchandiser treffen sich erstmalig bei den „MerchDays“ am 25. und 26. August 2016 in der Kölner XPOST (Foto: MerchDays)

MerchDays2016-Pressefoto2
Bildunterschrift: In dem außergewöhnlichen Ambiente der Kölner XPOST werden Hersteller, Händler und Full-Service-Anbieter ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Merchandising zeigen. (Foto: Switcher)

MerchDays2016-Pressefoto3
Bildunterschrift: Veranstalter der MerchDays ist die Aka Merch & Textil GmbH unter der Leitung des Branchenexperten Stefan Roller-Aßfalg, langjähriger Chefredakteur der Fachzeitschrift „TVP Textilveredlung & Promotion“. (Foto: MerchDays)

Pressekontakt:
Stefan Roller-Aßfalg
stefan@roller-assfalg.de
+49 (0) 176 9875 4214

kontakt
socialnetwork
newsletter

Newsletter

team

Team

Hinter dem MerchDays-Team verbirgt sich eine Vielzahl von Spezialisten und Experten aus der Merchandising-Branche, welche sich seit vielen Jahren in verschiedenen Schnittmengen der Musik-, Werbeartikel-, Festival-, Messe- und Event-Szene zu Hause fühlen.

Verantwortlicher Veranstalter ist Stefan Roller-Aßfalg:
Als Chefredakteur und Journalist befasste sich Stefan Roller-Aßfalg mehr als 16 Jahre mit den Themen Textildruck, Stickerei, Beflockung, textile Werbung und Promotion, textiles Licensing sowie Merchandising. Als Autor der Marktstudie „Textilveredlung in Deutschland 2013“ kennt er die Struktur und Größe des Marktes. Zudem organisierte er seit dem Jahr 2000 zahlreiche Events rund um textile Werbung und Merchandising. Durch diese langjährige Tätigkeit ist der Experte für Textilveredlung und Promotion in der Branche weitreichend vernetzt.

Stefan Roller-Assfalg
Stefan Roller-Assfalg

Stefan Roller-Assfalg

Geschäftsführer Aka Merch & Textil GmbH
Team MerchDays
Team MerchDays

Team MerchDays

Stefan Roller-Assfalg

Stefan Roller-Assfalg

Geschäftsführer Aka Merch & Textil GmbH
Team MerchDays

Team MerchDays

impressum

Impressum

Aka Merch & Textil GmbH
Laudahnstr. 1
50937 Köln
Deutschland

Geschäftsführer: Stefan Roller-Aßfalg

Telefon: +49 (0) 176 9875 4214
E-Mail: info@merchdays.de

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 88343
Steuernummer: 223 5851 0106
USt.IdNr.: DE304126719

Haftungsausschluss:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: Facebook Disclaimer, Datenschutzerklärung für Google Analytics, eRecht24 Datenschutzerklärung Google Adsense, Google +1 Bedingungen, Twitter Datenschutzerklärung

Was können wir für Euch tun?

Schreibt uns eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Euch zurück!